1. Mai 2013

Oh la la - {Weisse Joghurt-Schoko-Mousse}

Ruck zuck gemacht und göttlich im Geschmack! Einfach zum Niederknieen!




Ich liebe Mousse au Chocolat - in jeglicher Form.
Aber eine so lecker fluffig, samtig weiche und doch stichfeste Mousse ist mir noch nie gelungen. Und dann ist sie auch noch in 2 Minuten gemacht!!! Dazu die marinierten Erdbeeren, einfach ein Traum.

Was meint ihr, das wär doch ein tolles Dessert für den kommenden Muttertag! Das können selbst Kinder ganz einfach selber machen!






Na dann, lasst mich wissen, ob eure weiße Joghurt-Schoko-Mousse ebenso gut ankam wie bei meiner Familie!


Alles Liebe,
eure Bettina (die grad schwer nachdenkt, ob eine dritte Portion heute auch noch drin ist!?!?)

Kommentare:

  1. Hallo!
    Die 3. Portion geht auch noch - ist ja mit Qimiq und Erdbeeren ;-)
    Früher hab ich auch öfters mit Qimiq gearbeitet. Meine Schwiegermutter hat mir die Kochbücher dazu geschenkt. Allerdings bin ich jetzt wieder auf den Sahnegeschmack gekommen. Da dein Dessert allerdings soooo gut ausschaut überleg ich gerade beim nächsten Einkauf doch wieder einmal ein Packerl mitzunehmen.
    Schöne Grüße aus hinterm Arlberg
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja! Auf die dritte Portion habe ich in Anbetracht der nahenden Badesaison dann doch verzichtet :-)

      Ich mach ab und zu mal was mit Qimiq. Finde es einfach praktisch wenn es schnell gehen soll. Ansonsten gibts auch bei mir "Sahnewonne pur" ;-)
      Berichte mir dann wie es geworden ist, würde mich interessieren! :-)
      Liebe Grüße aus dem sonnigen Ländle, Bettina

      Löschen
  2. von marinierten Erdbeeren höre ich gerade zum ersten Mal ^^ aber das Rezept und die Bilder dazu sehen echt super aus....da bekomme ich gerade wieder Hunger :) werde es wohl mal "nachkochen" das Rezept ^^
    hast eine neue Leserin in mir gefunden <3

    http://yuyus-moments.blogspot.de/

    Liebe Grüße,
    Yuyu


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen liebe Yuyu! ;)
      Die Erdbeeren sind mariniert sehr lecker, man muss beim Abschmecken nur auf ein ausgeglichenes Verhältnis von Süße und Säure achten. Auch super zu Vanille oder Schokoeis!
      Liebe Grüße, Bettina

      Löschen
  3. Ich glaube an die dritte Runde. ...mh schon aufgegessen. Lecker wars. Beide Daumen hoch!

    AntwortenLöschen
  4. oh sieht das lecker aus.... boah da hab ich jetzt voll Lust drauf! ... dann suchen wir doch mal einen Stift und ein Blatt^^

    AntwortenLöschen

Feedback freut mich sehr! :)
Kommentare werden nach Freischaltung sichtbar.