11. Juli 2012

Cake Pop-Ständer

Kuchen am Stiel


Ein kleines Dankeschön
zum Spielgruppen-Abschluss...
(Rum-Kokos-Cake Pops
mit Rollfondant überzogen)





... und ein paar Gefühle 
in Worte gefasst ...



Des Johr des war so schneall vorbei,
glernt hob i bei eu wirklich allerlei!
Mit andera Kinder spiela und toba,
aba jucka vo ganz hoch doba!
Baschtla, singa, sanda, lacha,
und o a klä Blödsinn macha.
Mi durchsetza lerna und ufs Klo bisala go,
ou des isch i deam Joar vorko.
Im Garta renna, d’Schweine bsuacha,
Geburtstag fiera mit nam leckara Kuacha.
Banana schnieda für die gsunde Jause,
zwischad dam Spiela bruchts ou mol a Pause.
I hob fescht glernt zum selbständig si,
ganz ohne Mama und Papa – do isch doch nix dabi ;o)
Freundschafta knüpfa, uf andere Rücksicht nea,
ou lässige Feschtle hots bei eu imma gea.
Ganz viele Sacha hob i künna entdecka,
Puppa, Bauklötz, Büachle, und viel Platz zum verstecka.
Bei eu hob i mi wohl gfühlt, bin gern do hera ko,
des Johr isch jetzt vorbi, i muass euch leida verlo.
Wia schö war doch dia Zit i da Spieli,
aber jetzt bin i ou scho gspannt uf an Kindi.­
­­­­
Liebe Tante,
begleitet hosch mi a Stückla uf minam Weag,
jetzt bin i a bizle größa, numm so an klenna Zwerg.
Du hosch mi unterstützt, i hob all künna zu dir ko,
wenn i mol traurig war, denn hosch mi in Arm gno.
I hob di gern, du hosch s’Hearz am reachta Fleack,
gern gang i nit vu dir aweack.
Es war all so toll mit dir,
i säg vu Herza   DANKE   dafür!!!


Kommentare:

  1. Soooo lieb. Mei die Kind-Tante hatte hoffentlich Tränen in den Augen. Das ist ein so großes Lob von gAnzem Herzen, einfach sensationell....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Kompliment... ich hatte schon das Gefühl, dass sie sich sehr darüber gefreut haben, ja!

      Löschen
  2. Ja, noch einmal danke liebe Bettina, für diese wertschätzenden Worte, wir haben uns sehr darüber gefreut. Auch die Cakepops waren einfach himmlisch.
    Grüße Birgit

    AntwortenLöschen

Feedback freut mich sehr! :)
Kommentare werden nach Freischaltung sichtbar.